Harry-Potter-RPG ⠀ • ⠀ Ortstrennung & Romanstil ⠀ • ⠀ Spielzeit: 2024 ⠀ • ⠀ Hauptspielorte: Großbritannien & Norwegen ⠀ • ⠀ FSK18 ⠀ • ⠀ Blacklistfrei
DAILY PROPHET
1st October - 31st October 2024
Tradition lebt wieder auf

30 Jahre sind vergangen, seit das Trimagische Tunier zum letzten Mal ausgetragen wurde. Schreckliche Ereignisse hatten einen Schatten über diese Tradition gelegt. Doch nun soll das Tunier im neuen Glanz erstrahlen mit neuen Regeln um Todesfälle wärend der Spiele zu unterbinden. Am 30. Oktober werden Schüler aus Hogwarts, Beauxbaton und erstmalig Ilvermorny nach Durmstrang reisen um für ihre Schule Ruhm und Ehre zu erlangen.

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

THE MAGIC BEHIND
Das Portkey Team steht dir bei all deinen Fragen, Problemen, Anliegen oder ähnlichem immer zur Seite. Egal ob du Hilfe brauchst oder dir etwas auf der Seele liegt, wir haben immer ein offenes Ohr für dich.
#1

Internationale Vereinigung der Zauberer

in MAGISCHE INFORMATIONEN 28.08.2020 15:48
von Team Account • 744 Beiträge


    





Die internationale Vereinigung der Zauberer (kurz IVZ) ist ein Zusammenschluss nationaler Hexen und Zauberer, welche ihr Land vertreten. Dieser Zusammenschluss steht über den Zauberministerien und ist eine eigenständige Organisation. Sie sind ein Rat aus Hexen und Zauberer, welche über die magische Gemeinschaft wacht, regeln aufsetzt und dafür sorge trägt das diese auch eingehalten werden. Die IVZ ist vergleichbar mit der UN der Muggelwelt, nur das die IVZ viel mehr Spielraum und Einfluss hat.

Zu den Aufgaben der IVZ gehört die Aufrechterhaltung des Geheimhaltungsabkommens, die Aufsicht über die nationalen Ministerien durch deren Vertreter in der IVZ, Schlichtung bei internationalen Streitigkeiten, Sanktionierungen von schweren Verstößen gegen geltende Vorschriften, Gesetze durch Staaten und Organisationen: z. B. Gringotts sowie Hilfe bei der Bewältigung von großen Problemen.

Der IVZ ist folgendermaßen aufgebaut:
• Rat der Hexenmeister
• Vorstand mit dem Ganz hohen Tier als Vorstandsvorsitzendem

Im Rat der Hexenmeister sitzen die Nationalen Vertreter einer jeden Nation. Der Rat wählt, kontrolliert und entlässt den als "Ganz Hohes Tier" bezeichneten Vorsitzenden des Rates. Der Rat arbeitet ähnlich wie ein Parlament und verabschiedet die für Ministerien und Magischen Räte verbindlichen Gesetze zur Geheimhaltung jeglicher Magie vor den Muggeln. Der Rat ist dazu ermächtigt per Beschluss Sanktionen gegen die, Räte, Ministerien oder Organisationen zu erklären und auch durchzusetzen z. B. musste der britische Zaubereiminister Damocles Rowle 1726 aufgrund massiver Kritik des Rates zurücktreten. Die Ratsausschüsse und von ihm kontrollierte Dienststellen arbeiten unter Vorsitz des Ganz Hohen Tieres.
Der Rat übernimmt auch die Aufgaben eines Internationalen Obersten Gerichtshof, mit mehreren Fachbereichen, um in Streitfragen bei der Auslegung von Gesetzen, Streitigkeiten zwischen Staaten zu vermitteln. Aber auch Straftaten die von hohen Beamten (Minister) oder Richtern übernimmt der Rat als Oberster Gerichtshof.
Über Amtszeiten, allgemeine Regelungen, Abstimmungsverordnungen usw. ist bislang nichts bekannt geworden.

Der Vorsitzende der Internationalen Vereinigung der Zauberer wird als Ganz Hohes Tier bezeichnet. Unter seinem Vorsitz arbeiten die verschiedenen Abteilungen der IVZ. Er hat eine Position als unabhängige neutrale Führungspersönlichkeit, die zwischen den einzelnen Parteien vermittelt.

Die Nationalen Ministerien und Räte aller Länder sind an das Internationale Geheimhaltungsabkommen gebunden. Sofern sie Mitglied der IVZ sind können darüber hinaus noch andere Vorschriften gelten. In der Regel setzen die Ministerien die Bestimmungen der IVZ um. In Bereichen die nicht geregelt wurden, liegt es im Ermessen der Ministerien.
Die Vertreter des IVZ werden durch die Nationalen Regierungen be- und abberufen.



Amtsträger der internationalen Vereinigung der Zauberer
Rat der Hexenmeister
↳ Vertreter Großbritannien:
↳ Vertreter Norwegen:
Ganz Hohes Tier:
Direktor des Internationalen Quidditch Komitees:

Bekannte Abteilungen die für das IVZ arbeiten
• Internationale Task Force
• Yeti Task Force
• Internationale Strafverfolgungsbehörden
• Handelsorganisation
• Abteilung zur Aufsicht der Zauberiministerien
• Abteilung zur Einhaltung des Geheimhaltungsabkommens
• Oberster Gerichtshof
• Bildungsabteilung
• Behörden für bestimmte Künste bzw Einrichtungen
↳ Behörde für bestimmte Künste
• Abteilung für experimentelle Magie
• Internationale Katastrophenaufräumkommando
↳ Gesundheitsbehörde
• Abteilung zur Aufsicht und Regulierung magischer Krankenhäuser (Da würde ich auch die Heiler etc. mit drunter zählen)
• Seuchenschutzbüro

Bekannte Abteilungen die im Zusammenhang mit dem IVZ stehen und in den Ministerien vertreten sind
• Quidditch Komitee { Abteilung für Magische Spiele und Sportarten
• Büro des Internationalen Magischen Handelstandardausschuss { Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit
• Büro für internationales Magisches Recht { Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit
• Kontaktbüro der internationalen Vereinigung der Zauberer { Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit
• Abteilung für magische Wesen und Geschöpfe { Abteilung zur Führung und Aufsicht Magischer Geschöpfe
• Magische Sportverbände { Abteilung für Magische Spiele und Sportarten


Mitarbeiter der internationalen Vereinigung der Zauberer



zuletzt bearbeitet 15.10.2020 15:47 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 759 Themen und 1634 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: